WIRO-Wunschfilme am Wochenende: Open-Air-Kino am Meer

Die folgenden WIRO-Wunschfilme werden am WIRO-Ausguck auf der Warnemünder Mittelmole auf einer 16 Quadratmetern LED-Leinwand gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 9. Juli 2022, 20 Uhr

Unsere Ozeane

Die Meere sind für den Menschen eine Welt voller Geheimnisse und Schönheit. Jenseits der Meeresoberfläche und bis in unberührte Tiefen entführt Unsere Ozeane in eine Welt der Vielfalt und Harmonie des Lebens. Von den majestätischen Walen über die schillernden Heringsschwärme bis hin zu den bizarr geformten Lebewesen der Tiefsee folgt der Film den Bewohnern der Weltmeere. Den Machern sind beeindruckende Bilder über das geheimnisvolle Innenleben der Ozeane entstanden, dem größten und artenreichsten Lebensraum des Planeten Erde.

Dokumentarfilm von 2009 – ab 0 Jahre – 97 Minuten

Sonntag, 10. Juli 2022, 20 Uhr

Dirty Dancing

„Baby“ verbringt unfreiwillig die Ferien mit ihren Eltern und ihrer Schwester in einem Feriencamp. Doch als sie Tanzlehrer Johnny sieht, verfliegt ihre miese Laune. Sie traut sich todesmutig in die für Gäste verbotene Zone: die Unterkunft der Hotelangestellten. Dort kommen sich „Baby“ und Johnny nicht nur beim Tanzen zu heißen Dirty Dancing-Rhythmen näher.Tanzfilm von 1987 – ab 6 Jahren – 96 Minuten

Ähnliche Beiträge

Hier finden Sie ähnliche Beiträge zum weiterstöbern.
Sommerfest

HoHoHo – es weihnachtet sehr

Wir wünschen allen ehrenamtlichen Crew-Mitgliedern, Sportlerinnen und Sportlern, Partnern und allen weiteren Mitwirkenden der Warnemünder Woche eine friedliche,

Mehr erfahren