25. Warnemünder Drachenbootfestival: Emotionen pur

Bis zu 65 Teams mit jeweils 20 Paddlern verwandeln am zweiten Wochenende (8. und 9. Juli) der Warnemünder Woche den südlichen Alten Strom mit den umgebenden Flächen an Land zu einem Hexenkessel. Im Minutentakt starten die schlanken Drachenboote auf den zwei Strecken 280 Meter oder 100 Meter, um Bestzeiten zu erreichen und am Ende die Siegtrophäe zu erringen. Angefeuert werden die Sportler von tausenden Zuschauern an den Rändern des Alten Stroms – Emotionen pur!

Ähnliche Beiträge

Hier finden Sie ähnliche Beiträge zum weiterstöbern.
Sommerfest

HoHoHo – es weihnachtet sehr

Wir wünschen allen ehrenamtlichen Crew-Mitgliedern, Sportlerinnen und Sportlern, Partnern und allen weiteren Mitwirkenden der Warnemünder Woche eine friedliche,

Mehr erfahren