De Niege Ümgang: Aufstellung vor der Bühne am Leuchtturm

Koordination der Gesamtveranstaltung

Jährlich findet in Rostock-Warnemünde die maritime Großveranstaltung WARNEMÜNDER WOCHE statt. Der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, Büro Hanse Sail (TZR&W-BHS) obliegt die Koordination der Gesamtveranstaltung WARNEMÜNDER WOCHE und aller mit der Vorbereitung und Durchführung der einzelnen Veranstaltungsbausteine Beteiligten.

Das Event setzt sich aus mehreren Einzelveranstaltungen und -bestandteilen zusammen. Ein wesentlicher Kern der Veranstaltung sind die Segelwettbewerbe unterschiedlicher Bootsklassen.

In Zusammenarbeit mit dem Warnemünder Segel-Club, organisiert die TZR&W-BHS eine qualitativ anspruchsvolle und vielseitige Veranstaltung, die verschiedene Zielgruppen anspricht und gleichzeitig die Besonderheiten des Seebades Warnemünde nutzt und herausstellt. Die Mitarbeiter der TZR&W-BHS kümmern sich um die Gesamtorganisation sowie die Presse & Öffentlichkeitsarbeit der WARNEMÜNDER WOCHE. Zudem ist die Tourismuszentrale auch für das festliche Eröffnungskonzert in der Warnemünder Kirche sowie für protokollarische Festveranstaltungen verantwortlich. 

X