Nach Beiträgen suchen:

Archiv

Ansprechpartner für die große Segelfamilie

„Wir sind Spitze beim Segeln!“ schwärmt immer wieder Roland Methling, scheidender Rostocker Oberbürgermeister nach 14 Amtsjahren und vorher Chef der Hanse Sail. Von den zehn Rostocker Segelvereinen ist es der Warnemünder Segel-Club (WSC), der seit Anbeginn der Warnemünder Wochen Einladender und Ausrichter für diese hochrangigen Segelwettbewerbe ist. Gemeinsam mit den Rostocker Vereinen setzten sie das Segelrevier so in Szene, dass Wassersport an der Warnowmündung nach wie vor Spitze ist. Wir kamen ins Gespräch mit dem Vorsitzenden des WSC , Torsten Schranck.

Beitrag öffnen

Bei Papa Axel in guten Händen

„Axel Ziems? Ja, der ist hier und überall. Guck mal in der Werkstatt oder an der Slip. Hast du schon im Hof nachgesehen?“ Axel ist einer der 300 ehrenamtlichen Helfer auf der 82.Warnemünder Woche. Schon die 50. war „seine“ Woche.

Beitrag öffnen

Ergebnisse: Up&Down, H-Boot, Finn, 420er, Korsar

Seebahn: Up&Down Thoralf Wigger vom Warnemünder Segel-Club hat mit seiner X-35 „Intoxicated“ die Up&Down-Regatta der Warnemünder Woche in der ORC-Wertung gewonnen. Ole Augustin vom Norddeutschen Regatta Verein schloss mit der Farr 30 „H.E.A.T“ als Zweiter ab. Insgesamt wurden an zwei Regattatagen fünf Wettfahrten gesegelt. 16 Boote waren in der ORC-Klasse an den Start gegangen. Endergebnisse...

Beitrag öffnen

X