Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
02.11.2011

Jubiläumsjahr eingeläutet

Jubiläumsjahr eingeläutet
Der Geschäftsführer der Hamburg Messe und Congress GmbH, Bernd Aufderheide, (3. von rechts) und hanseboot-Projektleiterin Heike Schlimbach (2. von links) freuten sich über den Besuch aus Warnemünde (von links nach rechts): Mathias Thom, Heike Schlimbach, "Stephan Jantzen", Malte Arp, Karina Jens, Bernd Aufderheide, "Stephan Jantzens Frau", Jürgen Engel. Vorne: Warnemünder Optikids

Stimmungsvoll und mit großer Resonanz läuteten die Organisatoren der WARNEMÜNDER WOCHE am Montag auf der hanseboot in Hamburg ihr 75. Jubiläum ein. Gemeinsam mit der Bürgerschaftspräsidentin der Hansestadt Rostock, Karina Jens, und dem Geschäftsführer der Hamburg Messe, Bernd Aufderheide, zapfte der Vorsitzende des Warnemünder Segel-Club, Malte Arp, das erste „Einlaufbier“ in das Jubiläumsjahr. Erstmalig waren auch Vertreter des Sommerfests zur Bootsausstellung gereist. „Der Lostenkommandeur Stephan Jantzen und seine Frau zeugen für die große Vielfalt der WARNEMÜNDER WOCHE, die nicht nur ein sportliches Markenzeichen der Hansestadt Rostock ist“, betonte Karina Jens.

„Siegerehrungen im Festsaal und Preise von seiner königlichen Hoheit dem Großherzog von Mecklenburg – so sah die WARNEMÜNDER WOCHE vor gut 85 Jahren aus! Heute ist sie eine der größten internationalen Segelsportveranstaltungen Deutschlands mit knapp 2.000 Teilnehmern aus 30 Ländern“, fasste Malte Arp nicht ohne Stolz zusammen. 1926 gingen die gemeinsam vom Warnemünder Segel-Club und weiteren Rostocker Vereinen veranstalteten Verbands- und Ausgleichsfahrten vor Warnemünde als erste WARNEMÜNDER WOCHE in die Geschichte ein. „Mit Unterbrechungen in den Kriegsjahren und der Nachkriegszeit hat sie bereits 74 Mal stattgefunden“, erklärte Arp weiter und nutzte die Chance, seine neue Mannschaft für die Organisation der Segelwettbewerbe vorzustellen: der Warnemünder Mathias Thom wird künftig gemeinsam mit Eventkoordinatorin Katharina Hartwig die Veranstaltung auf See und im Hafen führen. Unterstützt werden sie dabei an Land von der Hansestadt Rostock und dem Hanse Sail Büro. Zahlreiche sportliche Höhepunkte ließen Montagnachmittag den Besucher bei frischen Sprotten und Rostocker Pilsener das Wasser im Munde regelrecht zusammenlaufen: neben dem Laser Europa Cup stehen vom 7. bis 15. Juli 2012 zwei Internationalen Deutsche Meisterschaften, zwei German Open und die Langstreckenregatta hanseboot Rund Bornholm auf dem Programm. Mit dem Sommerfest und dem Niegen Ümgang sowie einem feierlichen Rahmenprogramm wird an den Glanz einstiger Zeiten erinnert.

Sponsoren

Premiumsponsoren
logo_hanseboot@2x AUDI_LOGO_qu_150 WIRO_185


Medienpartner
Logo_OZ Logo_NDR Logo_Segler-Zeitung
Partner Segelsport
Logo Mecklenburg Vorpommern Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck logo_telesystem_120 Logo_BPOL See neu_120 Kaufhof_qu_120 36_LOGO_velum 37_LOGO_Warnow_werkstatt Logo Die Seenotretter DGzRS 30_LOGO_wasserschutz Lavamarine_Logo_120 MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 World-Sailing-Logo_120 Logo_LSB Logo-Pepe-Hartmann_120 wholz_120 marine_logo_120 Logo T Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes it base_120 Bukh_qu_120 Logo SVMW 32_LOGO_raceoffice Logo_DWD_quadrat_120 Logo Wasserwacht dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017
Drachenbootrennen
Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge Logo SV Breitling e.V. Rostock
Beachhandball
01_Logo_BHV_qua_120 zentrale autoglas ohne qr_120
Sport & Beach Arena
AHOI_Kubb_2015_Logo_120 viactiv_120 Logo_Sport & Beach Arena Logo_2016_HW-Shapes_120 holz_120 Beach Tennis Logo_120 LOGO_SBL_120 rostock_port_120 Logo_Lacrosse