Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
06.07.2017

Europameisterschaft der Fiven startet mit elf Nationen

Das Skippers-Meeting im Yachthafen Mittelmole markierte heute den Start zur Europameisterschaft der 505er. Thomas Gillard und Harry Briddon aus England hatten jedoch nur wenig Zeit für die Willkommensgrüße der Wettfahrtleitung und der Verantwortlichen der Bootsklassenvereinigung. „Wir müssen unseren Trimm noch schnell auf den leichten Wind umstellen, damit das Boot heute auch gut läuft“, erklärte Briddon.

Der Zusammenhalt zählt

Insgesamt 92 Fiven kämpfen um den EM-Titel

© Pepe Hartmann

Der Vorschoter ist bereits zum zweiten Mal in Warnemünde, vor drei Jahren segelte er hier bei der EM im Finn Dinghy mit. „Das Revier ist einfach super, der Wind und die Wellen sind deutlich konstanter als bei uns auf dem See.“ Neben Ehrgeiz, Bootstrimm und Leistungssegeln macht die 505er Segler, genannt die „Fiven“, vor allem ihr Zusammenhalt aus. „Wir sind einfach eine tolle Truppe und geben uns gegenseitig Tipps. Es gibt keine Geheimnisse zwischen uns“, schwärmte der Braunschweiger Thorsten Pösch. Zusammen mit Malte Fiedler segelt er erst seit zwei Jahren im 505er und freut sich, nach dieser Regatta wieder mit neuen Erkenntnissen und Bekanntschaften im Gepäck nach Hause zu fahren. Unter den elf Nationen der 92 startenden Boote sind übrigens mit zehn Startern die Schweden und mit neun Crews die Briten die am meisten vertretene internationale Klasse. Nach zwei Leichtwindwettfahrten landeten Lutz Stengel und Frank Feller aus Rostock auf einem fantastischen vierten Platz. Führende sind Jorgen und Jacob Bojsen-Møller aus Dänemark, die somit ihrer Favoritenrolle gerecht wurden. Die dänischen Brüder reisen mit Kieler Woche Sieg und Weltmeistertitel in der Bootsklasse FD an. In Front liegen also sowohl Kenner des Reviers als auch die internationale Spitze.

 

Sponsoren

Premiumsponsoren
WIRO_185 AUDI_LOGO_qu_150 logo_hanseboot@2x


Medienpartner
Logo_NDR Logo_Segler-Zeitung Logo_OZ
Partner Segelsport
it base_120 Logo_BPOL See neu_120 Logo Wasserwacht 30_LOGO_wasserschutz Logo_DWD_quadrat_120 Logo Mecklenburg Vorpommern Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Logo_LSB wholz_120 World-Sailing-Logo_120 Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck Logo Die Seenotretter DGzRS Lavamarine_Logo_120 37_LOGO_Warnow_werkstatt Logo T dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 logo_telesystem_120 MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 Logo-Pepe-Hartmann_120 32_LOGO_raceoffice Kaufhof_qu_120 Bukh_qu_120 marine_logo_120 Logo SVMW 36_LOGO_velum
Drachenbootrennen
Logo SV Breitling e.V. Rostock Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge
Beachhandball
zentrale autoglas ohne qr_120 01_Logo_BHV_qua_120
Sport & Beach Arena
Beach Tennis Logo_120 AHOI_Kubb_2015_Logo_120 holz_120 viactiv_120 rostock_port_120 Logo_Lacrosse Logo_Sport & Beach Arena Logo_2016_HW-Shapes_120 LOGO_SBL_120