Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
04.07.2017

Gespannt auf die Vielfalt der Aufgaben

In Mecklenburg-Vorpommern wurde der Tourismus in den Anfangsjahren nach der Wende vielfach von engagierten „Quereinsteigern“ angekurbelt. Silke Kunz hingegen gehört zu der Generation, die sich mit einer Ausbildung im Hotel die Basics und mit einem Studium in Wernigerode an der Hochschule Harz das professionelle Managementrüstzeug für diesen attraktiven Gegenstand aneignen konnten.

Silke Kunz arbeitet seit April als Projektkoordinatorin der WARNEMÜNDER WOCHE

Silke Kunz ist Projektkoordinatorin der WARNEMÜNDER WOCHE

© Klaus-Dieter Block
Praktika im Tourismusverband des Landes, bei der Reederei Scandlines und ein halbjähriger Aufenthalt in den USA waren weitere Bausteine für den Einstieg in ihr Berufsleben. In einem Stralsunder Unternehmen wurde ihr als touristische Produktmanagerin in jungen Jahren viel Verantwortung, u.a. mit der Betreuung eines Entwicklerteams in New York, übertragen. Die IGA in Rostock und zwölf Jahre im Deutschen Jugendherbergsverband des Landes waren weitere Stationen der Mutter von zwei Töchtern und einem Sohn.

Auch vor diesem Hintergrund verlangt es Respekt ab, wenn sie mit Anfang 40 noch einmal eine berufliche neue Herausforderung suchte und fand. „Die Anzeige des Hanse Sail Büros mit der Suche nach einer Projektkoordinatorin für die WARNEMÜNDER WOCHE hat mich regelrecht angelacht und ich dachte gleich: Das passt.“

Da hatte sie als erfahrene Projektleiterin sofort die Vermarktungschancen dieser „wunderbaren Kombination von Sommerfest mit attraktiven sportlichen und kulturellen Events einerseits und dem Leistungssegeln mit Aktiven aus rund 30 Ländern andererseits im Blick. Der Image- und Marketingeffekt des Festes mit mehr als einer halben Million Besuchern funktioniert aus meiner Sicht nur aus der Gestaltung einer engen Wechselwirkung dieser beiden Seiten.“

Seit Anfang April 2017 ist die hochgewachsene blonde Frau unterwegs, um mit den Akteuren des Land- und Segelsportprogramms der WARNEMÜNDER WOCHE ins Gespräch zu kommen. Silke Kunz startet in ihrem neuen Arbeitsfeld in einer Phase der Neuorientierung und -strukturierung in der Organisation des Events. Eine geplante gemeinnützige GmbH soll die offensichtlichen Grenzen der Ehrenamtlichkeit deutlich erweitern. „Ich bin auf diese kommende Etappe sehr gespannt, freue mich auf die angestrebte neue Qualität der WARNEMÜNDER WOCHE und bringe mich sehr gern ein.“

 

Sponsoren

Premiumsponsoren
logo_hanseboot@2x WIRO_185 AUDI_LOGO_qu_150


Medienpartner
Logo_NDR Logo_Segler-Zeitung Logo_OZ
Partner Segelsport
Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck wholz_120 it base_120 36_LOGO_velum Lavamarine_Logo_120 World-Sailing-Logo_120 Logo T MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 logo_telesystem_120 Logo Wasserwacht 30_LOGO_wasserschutz Kaufhof_qu_120 Logo_BPOL See neu_120 Logo SVMW 37_LOGO_Warnow_werkstatt marine_logo_120 32_LOGO_raceoffice Logo-Pepe-Hartmann_120 Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 Bukh_qu_120 Logo Mecklenburg Vorpommern Logo_DWD_quadrat_120 Logo Die Seenotretter DGzRS Logo_LSB
Drachenbootrennen
Logo SV Breitling e.V. Rostock Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge
Beachhandball
zentrale autoglas ohne qr_120 01_Logo_BHV_qua_120
Sport & Beach Arena
holz_120 rostock_port_120 Beach Tennis Logo_120 viactiv_120 LOGO_SBL_120 Logo_Lacrosse AHOI_Kubb_2015_Logo_120 Logo_2016_HW-Shapes_120 Logo_Sport & Beach Arena