Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
30.01.2015

Ausstellung Machbarkeitsstudie Mittelmole

In den kommenden Tagen sollen die Bürger Rostocks weitere Infos zur Machbarkeitsstudie zur Ausrichtung der olympischen und paralympischen Segelwettbewerbe 2024/2028 in Rostock-Warnemünde bekommen können. Dazu wird es eine öffentliche Ausstellung geben.

Beginn: 2. Februar 2015

Plakat_Machbarkeitsstudie

© Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH
Die Ausstellung wird am Montag, den 2. Februar 2015 um 16.00 Uhr in der Rathaushalle durch den Oberbürgermeister eröffnet und ab dem Zeitpunkt den aktuellen Informationsbedarf der Rostocker Bürger befriedigen. Die ausführliche Broschüre kann bereits seit Ende Januar hier begutachtet werden. Die Entwicklung der Olympia-Thematik aus Sicht der Hansestadt kann hier nachvollzogen werden.

Die Studie wurde im übrigen mit vielen Bildern der WARNEMÜNDER WOCHE gespickt, welche durch das feine Händchen unseres Fotografen Pepe Hartmann entstanden sind.


Bereits am 21. Januar 2015 empfing Roland Methling (Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock) zusammen mit Minister Lorenz Caffier Frank Henkel (Senator für Inneres und Sport) aus Berlin, sowie Andreas Statzkowski (Staatssekretär Sport Berlin), Michael Neumann (Senator für Inneres und Sport Hamburg) und Dr. Andreas Lochbrunner (Präsident des Deutschen Segler- Verband).

Die Vertreter von Stadt und Land erläuterten den potentiellen Partnerstädten die landseitige und seeseitige Olympianutzung der Mittelmole, um anschließend gemeinsam ganz symbolträchtig mit dem Rostocker Regatta Verein und Kindern vom Stadtkader Segeln zwei Optis auf den Namen “Berlin” und “Hamburg” zu taufen. Weitere Fotos & Infos finden Sie hier.

Vertreter von Stadt und Land erläuterten den potentiellen Partnerstädten die landseitige und seeseitige Olympianutzung der Mittelmole

© Gesine Schuer
Der Stadtkader-Nachwuchs

© Gesine Schuer
Warnemünder Flair

© Gesine Schuer
Autor: GS, PM  

Sponsoren

Premiumsponsoren
WIRO_185 AUDI_LOGO_qu_150


Medienpartner
Logo_NDR Logo_OZ Logo_Segler-Zeitung
Partner Segelsport
32_LOGO_raceoffice 37_LOGO_Warnow_werkstatt Logo SVMW Logo Die Seenotretter DGzRS Logo Wasserwacht Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Logo Mecklenburg Vorpommern Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck 30_LOGO_wasserschutz logo_telesystem_120 Logo T 36_LOGO_velum Logo_DWD_quadrat_120 wholz_120 marine_logo_120 Logo_LSB it base_120 Logo_BPOL See neu_120 Lavamarine_Logo_120 Kaufhof_qu_120 Bukh_qu_120 Logo-Pepe-Hartmann_120 World-Sailing-Logo_120 dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120
Drachenbootrennen
Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge Logo SV Breitling e.V. Rostock
Beachhandball
01_Logo_BHV_qua_120 zentrale autoglas ohne qr_120
Sport & Beach Arena
Logo_Sport & Beach Arena Logo_Lacrosse AHOI_Kubb_2015_Logo_120 rostock_port_120 Logo_2016_HW-Shapes_120 Beach Tennis Logo_120 LOGO_SBL_120 holz_120 viactiv_120