Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
30.10.2014

78. WARNEMÜNDER WOCHE zeigt sich und neue Gesichter in Hamburg

Schon seit dem letzten Wochenende präsentiert sich die WARNEMÜNDER WOCHE derzeit bei ihrem Premiumsponsor hanseboot auf der 55. Internationalen Bootsmesse in Hamburg. Noch bis zum 2. November können Besucher bereits jetzt schon einige Neuigkeiten für den kommenden Juli erfahren.

Neuheiten für 2015, abgeschlossene Klassenplanung, neues Organisations-Team

© Gesine Schuer 
Auf der Hamburger Messe treffen die zum Teil neuen Organisatoren sowohl auf Fachpublikum als auch auf Touristen sowie unter anderem auf Klassenvereinigungen, um interessante und beispielsweise auch Olympische Einheitsklassen ins Ostseebad zu locken. Die Planungen laufen unter der Federführung des neuen Sportdirektors Robert Niemczewski aus Berlin – vor allem auch schon für die Jahre nach 2015, denn 2015 selbst ist die Veranstaltung „…schon ausgebucht. Wir sind eine der ersten Veranstaltungen, die ihre Klassenplanung schon festgezurrt hat“, sagt Niemczewski nicht ohne Stolz und möchte in Zukunft beispielsweise auch im skandinavischen Raum mehr Teilnehmer generieren. Dabei wird es im nächsten Jahr nicht nur deutlich mehr Meisterschaften, sondern auch einige Neuerungen an Land geben. Bei der diesjährigen Veranstaltung waren mehr als 2000 Segler aus 30 Nationen auf 870 Booten am Start.

Highslide JS
Schmeckt allen: die sogenannte "Buletten-Party"
Highslide JS
Freudiges Wiedersehen im Spätherbst
Highslide JS
Der Messestand lud zu angenehmen Gesprächsrunden ein

Highslide JS
Mittendrin: die 78. WW
Highslide JS
Gute Laune beim Segler-Zeitungsempfang
Highslide JS
Vorstandsvorsitzender Bohn, Koordinatoren Knuth und Missing, Sportdirektor Niemczewski, stellv. Vorsitzender Etzold und Projektmanager Knobloch beraten sich (v.l.)

Highslide JS
Juryobmann und Sportdirektor im Zwiegespräch
Highslide JS
Gut besucht: der Messestand in Hamburg


Ein ganz großes Plus für alle Fans des Segelns wird ein geplanter Segel-Bereich direkt am Strand sein. Ähnlich wie mit der Sport & Beach Arena in diesem Jahr, wo die Zuschauer am Wasser von einer Tribüne aus den Beachhandballern zuschauen konnten, will die WARNEMÜNDER WOCHE mit diesem zusätzlichen Zelt und der Hilfe von neuen Sponsoren das Segeln „anfassbar“ machen. Die so genannte Media- oder Fernsehbahn liegt dabei direkt vor dem Strand und dem Zelt. Es wird Moderationen geben und Screens, auf denen alles verfolgt werden kann. Neben den Surfklassen, die 2015 an den Strand zurück kehren, sollen dort die jeweiligen Endregatten stattfinden, also jene, die dann dort einen Sieger küren. Neben Europa Cup-Gewinnern bei den Lasern suchen wir auch zwei Internationale Deutsche Meister bei den Piraten und 470ern sowie drei Internationale Deutsche Jugend-Meister bei den 29ern, RS:X und Techno 293, die super „Kandidaten“ für diese Bahn wären, weil sie klein und wendig sind. Dazu zählen natürlich auch die Kiter, die zwar nicht mehr neu aber immer wieder spannend sind. Ganze drei German Open (Seascape 18, Platu 25, Streamline) und eine Norddeutsche Meisterschaft der Drachen komplettieren das Programm.

Neben neu angedachten Formaten sollen auch Neuerungen im Sinne der Teilnehmer bei bestehenden Regatten entstehen. Uwe Wenzel, verantwortlich für die Seesegler und Kielboote, hat einige neue Ideen, z.B. einen sogenannten „Family Cruiser Cup“. Hier können Familien in einer eigenen Wertung unkompliziert teilnehmen. Der gesamte Seesegelbereich inklusive der populären hanseboot Rund Bornholm Regatta soll einen größeren Eventcharakter bekommen. Gearbeitet wird unter anderem daran, wieder ein Tracking-System zu haben, mehr Erinnerungsgaben zu verteilen und an der besseren Visualisierung der Teilnehmer zu feilen. Behutsam möchte das neu formierte Organisations-Team zusammen mit dem Vorstand des Warnemünder Segel-Clubs an mehr Qualität arbeiten. Vor allem durch die guten persönlichen Beziehungen vom Vorstandsvorsitzenden Jürgen Bohn sind viele Sponsoren 2015 bereit, mehr zu investieren. Mit Unterstützung der neuen Koordinatoren wie Jürgen Missing, Jürgen Knuth oder auch Jörn Etzold sind unter Bohns Führung seit dem letzten Jahr viele Enthusiasten zusammen gerückt, obwohl ein Großteil des alten Organisations-Komitees kürzlich zurückgetreten ist. „Auch neue Vereine helfen uns jetzt und wir möchten uns ab sofort mehr öffnen, als es in der Vergangenheit der Fall war“, sagt Koordinator Missing. Insbesondere die Rostocker Vereine sollen unter Einbeziehung des Rostocker Regatta Vereins von nun an Teil der Segelveranstaltung werden, die auch im nächsten Jahr wieder durch die Marine und die Bundespolizei unterstützt wird. Spezielle Trainings für die Wettfahrtleitungen im Winter, sowie eine Erleichterung an Wegen für die Segler vor Ort zählen zu den neuen Plänen und serviceorientierten Neuerungen in Warnemünde im Jahr 2015.

Zu finden ist der Messestand in der Halle B3 im Obergeschoss an Stand B.110. Geöffnet ist sie täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre haben freien Eintritt.

Autor: GS 

Sponsoren

Premiumsponsoren
WIRO_185 AUDI_LOGO_qu_150 logo_hanseboot@2x


Medienpartner
Logo_Segler-Zeitung Logo_OZ Logo_NDR
Partner Segelsport
30_LOGO_wasserschutz it base_120 Logo SVMW Logo_DWD_quadrat_120 Logo_LSB 37_LOGO_Warnow_werkstatt Logo Wasserwacht marine_logo_120 Lavamarine_Logo_120 Logo T wholz_120 Logo Mecklenburg Vorpommern 36_LOGO_velum World-Sailing-Logo_120 Kaufhof_qu_120 32_LOGO_raceoffice logo_telesystem_120 Logo Die Seenotretter DGzRS Logo-Pepe-Hartmann_120 Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 Bukh_qu_120 Logo_BPOL See neu_120 Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
Drachenbootrennen
Logo SV Breitling e.V. Rostock Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge
Beachhandball
zentrale autoglas ohne qr_120 01_Logo_BHV_qua_120
Sport & Beach Arena
viactiv_120 Beach Tennis Logo_120 AHOI_Kubb_2015_Logo_120 LOGO_SBL_120 Logo_Sport & Beach Arena holz_120 Logo_Lacrosse Logo_2016_HW-Shapes_120 rostock_port_120