Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
28.06.2010

Neu für Hochseeyachten: Warnemünde Cup und 2 Up & Down

Hochseeyachten zum Anfassen: Eine Yacht beim Passieren der MolenköpfeErstmalig werden am ersten Wochenende der Veranstaltung der Warnemünde Cup - ein Offshore-Race mit einer Länge von circa 40-60 Seemeilen und Start und Ziel in Warnemünde - sowie zwei Up & Downs mit zwei Mal circa zehn Seemeilen angeboten. Ziel ist, möglichst viele Regattasegler auf den Kurs zu holen, unabhängig von der Art der Vermessung der Boote. So sind die Up & Downs am Sonntag auch für Yardstick-vermessene Yachten ausgeschrieben. Gemeinsam mit der Langstreckenregatta Rund Bornholm, die am Montag um 13.00 Uhr startet, bilden der Warnemünde Cup und die Up & Downs die Hochseeregattaserie hanseboot Open Offshore. Wettfahrtleiter für die Seeregatten ist der Vorsitzende der Regattavereinigung der Seesegler, Uwe Wenzel.


Neu für Parties und Sieger: Eventarea des WSC direkt am Alten Strom

Das große Festzelt auf der Mittelmole ist umgezogen: Künftig trifft man sich für Siegerehrungen, Klassenparties und andere gemütliche Runden direkt am Alten Strom, nämlich auf dem Vereinsgelände des WSC. Dort, wo sonst die Hänger standen, geht in diesem Jahr nach den Regatten die Post ab! Nicht nur, wenn Fußball läuft ...

Die OSPA ist Partner der Veranstaltung, denn für das Institut ist es selbstverständlich, regionale Höhepunkte aktiv zu fördern. "Ohne Frage gehört auch die „Warnemünder Woche“ zu den ganz besonderen Highlights, die wir auch in diesem Jahr erneut unterstützen. Aus guter Erfahrung wissen wir, dass sie mit ihren vielen hochkarätigen Segelsport- und anderen Wettbewerben sowie dem bunten Veranstaltungsreigen drum herum ganz sicher wieder Anziehungspunkt nicht nur für die Aktiven, sondern auch für zahlreiche Einheimische und Besucher sein wird", betont Katrin Stüdemann, Pressesprecherin der OSPA.
 

Sponsoren

Premiumsponsoren
WIRO_185 AUDI_LOGO_qu_150 logo_hanseboot@2x


Medienpartner
Logo_Segler-Zeitung Logo_OZ Logo_NDR
Partner Segelsport
Kaufhof_qu_120 36_LOGO_velum 30_LOGO_wasserschutz Logo_BPOL See neu_120 MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 Logo_LSB Bukh_qu_120 logo_telesystem_120 Logo Wasserwacht Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes 32_LOGO_raceoffice Logo Mecklenburg Vorpommern Lavamarine_Logo_120 Logo-Pepe-Hartmann_120 Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck Logo T wholz_120 Logo SVMW dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 it base_120 marine_logo_120 Logo Die Seenotretter DGzRS Logo_DWD_quadrat_120 World-Sailing-Logo_120 37_LOGO_Warnow_werkstatt
Drachenbootrennen
Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge Logo SV Breitling e.V. Rostock
Beachhandball
01_Logo_BHV_qua_120 zentrale autoglas ohne qr_120
Sport & Beach Arena
AHOI_Kubb_2015_Logo_120 Logo_Lacrosse Logo_2016_HW-Shapes_120 holz_120 LOGO_SBL_120 Logo_Sport & Beach Arena viactiv_120 Beach Tennis Logo_120 rostock_port_120